Dr. med. Frank Lehmann, Master Public Health, Arzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Frank LehmannDr. med. Frank Lehmann Master Public Health


Studium der Humanmedizin an der Universität Düsseldorf, Promotion am Lehrstuhl für Psychotherapie, Facharztweiterbildung mit ärztlichen Tätigkeiten in der Gynäkologie/Geburtshilfe, Chirurgie, Inneren Medizin sowie Allgemeinarztpraxis, 1984 bis 1987 Entwicklungshelfer Arzt (DED) in Benin/Westafrika (Primary Health Care, WHO), Aufbau und Durchführung eines bundesweiten Schulungsprogramms für Krankenkassenmitarbeiter, Kursleitung in zahlreichen Gesundheitsförderungskursen, Studium der Gesundheitswissenschaften in Düsseldorf (Prof. Siegrist), 1996 bis 2001 Referent im Dezernat Fortbildung und Gesundheitsförderung der Bundesärztekammer (u.a. Curriculum "Strategien und Techniken der ärztlichen Gesundheitsförderung"), seit 2001 Leiter des Referats "Planung und Koordinierung" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (u.a. Fachheft "Gesundheitsförderung für sozial Benachteiligte"). Nebenberuflich Entwicklung und Realisierung von Konzepten der Befähigung im Bereich der Gesundheitsförderung als aktives Mitglied und Vorstandsvorsitzender der Gesundheitsberatung Köln e.V., zahlreiche Publikationen.